arrow-right-smallarrow-rightdownloadpauseplay-arrow
bp_traeumen_vorstellung22_klein-732x714-q30

Das Berlinprojekt hat im Jahr 2019 einen spannenden Zukunftsprozess durchgeführt. Nachdem wir in den letzten Jahren alle gemeinsam mit viel Engagement und großer Begeisterung eine neue Form von Kirche gestaltet haben, haben wir uns neu die Frage gestellt, wie wir unseren Glauben so leben und Kirche so gestalten können, dass unsere Umgebung von Gottes starker Liebe bewegt wird?

Deswegen sind wir im Jahr 2019 durch einen gemeinsamen Prozess gegangen, der es allen, die das Berlinprojekt als ihre Heimat begreifen, ermöglichen hat, die Zukunft mitzuträumen und mitzugestalten.

Hier findest du eine tolle und inspirirende Broschüre die dir einen Überblick über den Prozess gibt sowie die Inhalte der einzelnen Foren graphisch kompakt aufbereitet.

Zukunftsprozess – Kirche neu träumen – "MACHEN"

Ein Jahr des gemeinsamen Träumens, aber auch des Planens und Ausprobierens liegt nun hinter uns. Viele Ideen wurden gesammelt, einige bereits umgesetzt und weitere gute sind griffbereit. Die Foren hatten alle eine ganz unterschiedliche und eigene Beschaffenheit und das gemeinsame Stimmungsbild am Ende des Prozesses hat gezeigt, dass alle Themen auch zukünftig einen Platz beim Berlinprojekt finden sollten, an dem sie ihre Dynamiken entfalten und sich Synergien entwickeln können.

Vernetzen und verstetigen
steht für das, was gerade mit den Themen geschieht.

Und wie geht es weiter?
Soweit ein Überblick über das, was gerade ist. In weiteren Schritten werden die Neuerungen nach und nach auch durch ehrenamtliche Leiter und Leiterinnen sowie durch Veranstaltung und neue Seiten auf der Homepage sichtbar werden.

Deine Meinung und Erfahrung ist wichtig! Werde doch gerne Teil des Gestaltens,
indem du