arrow-right-smallarrow-rightdownloadpauseplay-arrow

Unsere Arbeit ist ein riesiges Thema. Im Berlinprojekt gibt es Gelegenheiten, darüber zu sprechen, sich gegenseitig zu unterstützen und die Ressourcen des Glaubens für diesen Lebensbereich zu entdecken.

Wenn dich dieser Bereich unserer Gemeinde so sehr interessiert, dass du gern ehrenamtlich mitarbeiten und deine Expertise einbringen möchtest, schreibe gern eine E-Mail an jobzeit@berlinprojekt.com. Gemeinsam kann hier noch Vieles entstehen!


NEU IM MAI

kopie-von-kopie-von-miteinander-montag-1520x380-q30

MITEINANDER-MONTAG

Dem aktuellen Arbeitsalltag eine Struktur geben, die gut tut: Morgens mit einem gemeinsamen Check-in den Tag starten und abends miteinander bewusst auschecken. Wir wollen uns im Mai jeden Montag morgens, mittags und abends 15 Minuten Zeit nehmen, um mit Ruhe in den Tag zu starten, uns Tagesziele zu setzen, ein Gebet zu sprechen, den Körper zu aktivieren und abends den Tag zu reflektieren und bewusst loszulassen.

Nutzt gerne auch nur die Session, die zu deinem Tagesrhythmus passt oder die Session die du gerne einmal für dich ausprobieren möchtet. Nach der Anmeldung bekommst du direkt die Zoom-Daten zugesendet.

Melde dich hier an:

Du bekommst die Zoom-Daten direkt via Mail zugesandt.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Deine Einwilligung kannst du jederzeit widerrufen, entweder über den Abmeldelink, den du in jeder E-Mail von uns findest oder per E-Mail. Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Datenschutzerklärung.

Noch etwas mehr zur Mittags-Session mit Sarah Dochhan:
Sarah Dochhan - Theologin und Lehrerin für Körperarbeit, Yoga und Mediation wird uns im Mai immer montags um 12:00 Uhr für 15 Minuten anleiten, unser Arbeiten zu unterbrechen, um sich einmal so richtig zu strecken und den Körper bewusst wahrzunehmen. Bis auf etwas Platz werden keine Erfahrungen oder Utensilien benötigt. - Es kann direkt vom Schreibtisch aus losgehen.
Einfach weil es gut ist, sich zu bewegen, bewusst zu atmen, die Ruhe zu suchen, einen wachen Geist zu schulen. Weil es gut ist, sich mit sich selbst und mit anderen Menschen verbunden zu wissen, gute Worte am eigenen Leib zu spüren.


JOBZEIT

Unter der Überschrift Jobzeit finden immer wieder Events und Konferenzen rund um die Verbindung von Glaube und Beruf statt; manchmal mit einem starken Thema, manchmal auch einfach zum Vernetzen. Ein Format ist z.B. das Business-Speed-Dating, um viele neue Leute kennenzulernen. Aktuelle Veranstaltungen findest du unter Termine.

RÜCKBLICK & ZUSAMMENFASSUNG DER JOBZEIT DIGITAL IM MAI 2020
Sinnerfüllt arbeiten, dort wo ich gerade bin. Meine Gestaltungsräume entdecken und neue Wege ausprobieren: Wie kann das Funktionieren?

grafic-recording-png-1520x642-q30

Die Antworten die wir während der Konfernz gefunden haben, könnt ihr zusammengefasst im Graphic Recording entdecken. Es liefert einen guten Eindruck über die Geschehnisse der Konferenz. Wir blicken zurück auf eine aufregende und spannende digitale Jobzeit und sagen nochmal DANKE, an alle TeilnehmerInnen und MitarbeiterInnen, die die Konferenz zu dem gemacht haben, was sie war. Ladet euch das Kunstwerk gerne hier herunter.

Hier seht ihr weiterhin die inspirierenden Sprecher*innen und den Ablauf der Jobzeitkonferenz 2020. Wenn ihr selbst eine Veranstaltung zum Thema Beruf und Glaube plant und Interesse an einem Erfahrungsaustausch habt, oder euch Ideen in den Sinn kommen wie wir als Berlinprojekt gemeinsam, weitere Formate zum Thema entwerfen können, dann meldet euch gerne unter jobzeit@berlinprojekt.com.